Unser Vorstand

Unser Vorstand besteht aus 15 namenhaften Industrievertretern aus unterschiedlichen Bereichen der Prozesskette. Er bestimmt die Richtung. Gemeinsam mit der Geschäftsstelle stimmt der Vorstand Aufgaben, Aktivitäten und Strategien in regelmäßigen Treffen ab.

Der Vorstand der VDMA Fachabteilung Batterieproduktion wird alle vier Jahre durch die Mitgliedsfirmen gewählt. Die Mitglieder des Vorstandes wählen aus ihrer Runde einen Vorstandsvorsitzenden und einen Stellvertreter. Nach der Umstrukturierung des VDMA Batterieproduktion von einem Industriekreis in eine Fachabteilung hat der Vorstand am 20.März 2018 seine Aufgaben aufgenommen und damit den Lenkungskreis des vorherigen Industriekreises abgelöst.

Die Mitglieder der Vorstandes im Überblick

Herr Dr. Joachim Döhner (Vorstandsvorsitzender)
KUKA Industries GmbH & Co. KG, Obernburg

Herr Marc Kirchhoff (stellvetretender Vorstandsvorsitzender)
TRUMPF Laser- und Systemtechnik GmbH, Ditzingen

Michael Bartl
SCHUNK GmbH & Co. KG, Lauffen

Marc Deyda
Siemens AG, Nürnberg

Jürgen Friedrich
ERSA GmbH, Wertheim

Andreas Gryglewski
Bosch Rexroth AG, Lohr

Dr. Stefan Jakschik
ULT AG, Löbau

Thomas Kollmar
IPR-Intelligente Peripherien für Roboter GmbH, Eppingen

Richard Moreth
VITRONIC Dr.-Ing. Stein Bildverarbeitungssysteme GmbH, Wiesbaden

Dr. Andreas Purath
VON ARDENNE GmbH, Dresden

Mathias Schlett
Coherent – Rofin-Sinar Laser GmbH, Hamburg

Dr. Florian Schott
NETZSCH – Feinmahltechnik GmbH, Selb

Peter Schulz
Manz AG, Reutlingen

Dr. Josef Sedlmair
F&K Delvotec Bondtechnik GmbH, Ottobrunn

Volker Seefeldt
H&T Marsberg GmbH & Co. KG, Marsberg